Unser Tagesablauf im Kindergarten


Bringzeit und freies Spiel: 7:00 Uhr bis 8:45 Uhr

In diesem Zeitraum ist Freispielzeit: Verschiedene Spielbereiche wie z.B. Puppenecke, Bauecke, Leseecke, Beschäftigung mit Konstruktionsmaterialien (Bausteine, Legosteine), Spiele, Puzzle, Malen, Basteln, etc.

 

Morgenkreis

Wir beginnen mit dem Morgenlied und sprechen anschließend ein gemeinsames Gebet; danach gehen alle Kinder zum Händewaschen.

 

Brotzeit

Nach dem Morgenkreis findet eine gleitende Brotzeit statt. Jedes Kind hat seine eigene Brotzeitdose und Getränkeflasche dabei und entscheidet wann die Brotzeit gemacht wird. Bei Tisch achten wir auf gute Tischmanieren. 

 

Freispielzeit und gezielte Beschäftigung

Während des Freispielens bieten wir gezielte Beschäftigungen an, z.B. Turnen, Vorschule, Basteln, usw. Jedes Kind wird seinem Entwicklungsstand entsprechend gefördert. Dabei richten wir uns nach dem Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan. 


Garten

Besonders wichtig ist uns auch die Bewegung an der frischen Luft. In unserem schönen Garten gibt es viele Spielmöglichkeiten für einen entspannenden und abwechslungsreichen Abschluss des Kindergartentages. 

 

Abholzeit

Je nach Buchungszeit werden die Kinder zwischen 12 Uhr und 17 Uhr abgeholt.

 

Mittagessen: 12:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Kinder, die in die Nachmittagsbetreuung gehen, können im Kindergarten Mittag essen. Das Essen bringen die Kinder selbst mit, dabei können wir es für die Kinder aufwärmen. 


Nachmittagsbetreuung: 12:00 bis 17:00 Uhr

Je nach Buchungszeit können die Kinder auch nachmittags betreut werden. Die Betreuung findet dann zusammen mit der Zwergerlgruppe statt.